Montag
19.11.2018
09:30 bis 12:30

Geld für jetzt und später

Vortrag plus praktische Beispiele zur Altersvorsorge von Gründerinnen

Wissen ist die Basis für fundierte Entscheidungen, insbesondere wenn es um das Thema Geld geht. Deshalb laden wir Sie ein, Ihr Wissen zum Thema Finanzen, Geldanlage und Altersvorsorge aufzubauen, zu erweitern oder zu vertiefen. Kompakt, anschaulich und kurzweilig vermittelt die Finanzexpertin Astrid Hastreiter ihr umfangreiches Know-how zum Sparen und zur Geldanlage.

Sie zeigt auf, wie Gründerinnen und Unternehmerinnen sinnvoll sparen und trotzdem im Notfall auf ihr Geld zugreifen können. In ihrem Vortrag und in vielen praktischen Beispielen veranschaulicht die Referentin, welche Möglichkeiten der Altersvorsorge für Gründerinnen Sinn machen und wie diese durch flexibles Sparen ergänzt werden können. Schließlich sollen Sie auch im Ruhestand finanziell gut abgesichert sein und die Zeit nach Ihrer beruflichen Selbstständigkeit unbeschwert genießen können.

Astrid Hastreiter ist die Gründerin und Inhaberin von FrauenVermögen. Seit vielen Jahren ist es ihr ein Anliegen, Frauen unabhängig und konkret über sinnvolle Geldanlagen zu informieren und zu beraten. www.frauenvermögen.de

Der Vortrag findet am 19. November  2018 von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Es wird ein Kostenbeitrag von 40Euro erhoben. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten unter anmeldung@guide-muenchen.de

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq