Donnerstag
13.12.2018
09:30 bis 13:00

Netzwerktreffen Dezember 2018

Vom Mut zum Neuanfang

Vom Mut für den Neuanfang
 
Wenn man spürt, dass die Zeit für Veränderung gekommen ist, braucht es Mut. Den Mut, genau hinzusehen, sich einzugestehen, dass sich etwas ändern muss, im beruflichen und/oder privaten Leben. Den Mut, über sich hinauszuwachsen, ganz vorsichtig, oder den Mut, auch einmal zu springen. Den Mut, sich zu erlauben und zu vertrauen - auf sich, auf das Leben. Den Mut zu haben, vielleicht vom Plan abzuweichen, weil sich andere Wege ergeben. Den Mut, kleine Schritte zu gehen und den Mut, scheitern zu dürfen ohne den Mut zu verlieren.
 
Christiane Adler hatte diesen Mut. Mit knapp 50 Jahren hat sie noch einmal einen Neuanfang in ihrem Leben gewagt. Trotz toller Karriere, großen Aufgaben und schickem Dienstwagen ist sie ausgestiegen. Hat ihren Job an den Nagel gehängt, ist von der Stadt aufs Land gezogen und hat erst einmal ganz viel über sich nachgedacht. Heute ist Christiane Adler Unternehmerin ihres eigenen Business. Als Marketing-Expertin berät und coacht sie EinzelunternehmerInnen und KMUs, auf dem Markt sichtbar zu werden, auch mit begrenzten Ressourcen ihr Potenzial voll auszuschöpfen und sich und ihr Business erfolgreich zu vermarkten.  „Mut kann man lernen“, sagt Christiane. Über ihren Weg, mit allen Höhen und Tiefen, erzählt sie ehrlich und offen  beim guide-Netzwerktreffen.
 

Das Netzwerktreffen findet am 13. Dezember 2018 von 09.30 bis 13.00 Uhr statt. Vor und nach dem Vortrag, der ca. eine Stunde dauert, haben Sie Gelegenheit, sich bei Kaffee, Tee und kleinen Snacks mit anderen Gründerinnen auszutauschen. Der Kostenbeitrag für diese Veranstaltung beträgt 15 Euro.
 
Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!
 
Um uns die Vorbereitung zu erleichtern, bitten wir um formlose Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter anmeldung@guide-muenchen.de. Da die Teilnehmerzahl bei unseren Netzwerktreffen nicht beschränkt ist, erhalten Sie keine Anmeldebestätigung.

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq