Dienstag
26.02.2019
09:30 bis 13:00

Netzwerktreffen Februar 2019

Abenteuerreise Webseite

Was ist denn eine Webseite vor allem – Technik? Design? Inhalt? Struktur?
Ein bisschen von allem, würde ich sagen, aber an erster Stelle: DIE Möglichkeit, mit der Welt zu kommunizieren. Ja, sie ist vor allem ein Kommunikationsmedium. Hey, und Kommunizieren darf Spaß machen und hat ganz viel mit dir persönlich zu tun!
Technik ist ein essentieller Bestandteil davon, ja. Wenn wir uns das Ganze wie ein Schiff vorstellen, ist die Technik der Teil unten. Der muss schwimmen, nicht untergehen. Klar, dafür muss er solide gezimmert sein. Aber ob das Schiff auch fährt, liegt an der Schönheit und Qualität seines Segels! Deswegen geht’s in diesem Vortrag um alle Komponenten, die zur „Abenteuerreise“ gehören.

Zuerst: Was kostet eine Webseite – und warum?
Um diese ohnehin immer auftauchende Frage zu beantworten, beschäftigen wir uns gleich zu Beginn damit, und warum Webseiten eher wie Autos sind (ich weiß, ich sprach gerade noch von Schiff. Macht nichts). Und was der Kleinwagen und der Porsche im Web so leisten können…

Dann geht’s mit Hilfe einiger handfester Tipps hinein in die Etappen der Abenteuerreise – und worüber du VOR der Technik alles nachdenken und wobei du gestalten kannst. Und: Warum uns das Thema Webseite oft emotional so mitnimmt. Komm mit in den Gedanken-Dschungel und die Text-Wüste…

Und dann – zuletzt – schauen wir uns konkret die Technik an und ich zeig dir mein Lieblingssystem für Webseiten. Den inzwischen etablierten Marktführer WordPress. In 10-15 Minuten baue ich vor deinen Augen eine Seite auf.
 

Anja Teuner
hat Informatik an der Uni mit Auszeichnung studiert. Dennoch vereint sie (nach vielfacher Aussage ihrer meist weiblichen Kunden) technisches Wissen mit der Fähigkeit, dieses auch zu vermitteln. Dazu kommt Einfühlungsvermögen und eine Leidenschaft für Farben und Bilder.
 

Als der Frust im Angestellten-Job zu groß wurde, hat sie sich schließlich ein Herz gefasst, die Festanstellung an den Nagel gehängt und eine Online-Zeichenschule gegründet (siehe https://www.mal-einfach-mit.de/ ). Alles, was sie heute als IT-Trainerin und Webprogrammiererin vermittelt und umsetzt, ist zu 100% selbst getestet und in eigener Verwendung.
 

Ihr liegt es insbesondere am Herzen, Webseiten so umzusetzen, dass ihre Kundinnen ganz genau und individuell repräsentiert werden. Aber auch komplexe Automatisierungen – Verkäufe von Online-Kursen mit Rechnung und Bezahlung, automatische Mail-Verteiler und dergleichen – schrecken sie nicht ab. Und jede Kundin soll ihre Seite hinterher komplett selbst bedienen können! Ihre Webseite: https://anja-teuner.de/
 

Das Netzwerktreffen findet am 26. Februar von 09.30 bis 13.00 Uhr statt. Vor und nach dem Vortrag, der ca. eine Stunde dauert, haben Sie Gelegenheit, sich bei Kaffee, Tee und kleinen Snacks mit anderen Gründerinnen auszutauschen. Der Kostenbeitrag für diese Veranstaltung beträgt 15 Euro.
 
Veranstaltungsort ist der Gewerbehof Westend, Westendstraße 123, Haus F, 5. Stock – Seminarraum „Kirche“.
 
Um uns die Vorbereitung zu erleichtern, bitten wir um formlose Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter anmeldung@guide-muenchen.de. Da die Teilnehmerzahl bei unseren Netzwerktreffen nicht beschränkt ist, erhalten Sie keine Anmeldebestätigung.

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS-WBM-2018.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq