Mittwoch
23.01.2019
09:30 bis 13:00

Netzwerktreffen Januar 2019

Sich selbst und andere besser verstehen mit Hilfe von MBTI

Montagmorgen, die Buchhaltung ruft … Die Woche könnte für mich als Freidenker und Kreativling nicht schlechter starten. 
Warum mag ich, was ich mag? Warum bin ich nicht gut in den Dingen, die ich nicht mag? Und warum nervt Herr Müller, der detailverliebte Pedant mich so sehr?  Diese und weitere Fragen um persönliche Präferenzen und deren Bedeutung werden im Impulsworkshop vorgestellt. Und vor allem wird die Frage geklärt, was ich anders machen kann, damit Herr Müller mich nicht mehr so nervt. 
 
Referentin:  Kathrin Vallund war über 20 Jahre in den unterschiedlichsten HR Funktionen großer Firmen im In- und Ausland tätig. 2018 hat sie sich als Unternehmensberaterin für Human Relations selbständig gemacht. Sie berät kleine und mittelständische Unternehmen sowie Start-ups dabei, sowohl das Unternehmen als auch die Mitarbeiter ganzheitlich und mit Herz zu führen. Darüber hinaus unterstützt sie Menschen, ihre persönliche Mission zu definieren und ihr Leben nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Kathrin Vallund arbeitet u.a. mit Playfull-LearningMethoden wie Design Thinking oder Lego Serious Play – denn lernen kann auch Spaß machen.

Das Netzwerktreffen findet am 23. Januar von 09.30 bis 13.00 Uhr statt. Vor und nach dem Vortrag, der ca. eine Stunde dauert, haben Sie Gelegenheit, sich bei Kaffee, Tee und kleinen Snacks mit anderen Gründerinnen auszutauschen. Der Kostenbeitrag für diese Veranstaltung beträgt 15 Euro.
 
Veranstaltungsort ist der Gewerbehof Westend, Westendstraße 123, Haus F, 5. Stock – Seminarraum „Kirche“.
 
Um uns die Vorbereitung zu erleichtern, bitten wir um formlose Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter anmeldung@guide-muenchen.de. Da die Teilnehmerzahl bei unseren Netzwerktreffen nicht beschränkt ist, erhalten Sie keine Anmeldebestätigung.

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq