Donnerstag
27.02.2020
09:30 bis 12:30

Prototyping

Mit den Händen die Idee verstehen und kommunizieren lernen

 

In diesem Workshop durchleuchten Sie spielerisch und kreativ Ihre Idee mit einer ganz anderen Methode. Statt nur die Kognition und den Kopf, lassen Sie Ihre Hände sprechen und gestalten - mit Knete, Lego, Playmobil, Farben, Büroklammern - allem was das Herz begehrt. 

Was Sie daraus lernen? Wie Sie Ihre Idee verstehen, wenn Sie sie mal nicht erklären sondern gestalten müssen. Wie Ihre Idee von anderen verstanden wird. Und wie Ihre Idee weiterentwickelt werden kann. 

Dieser Workshop ist ein Macher-Ärmel-hoch-kremplen-ich-lege-jetzt-los-Workshop! Er eignet sich, wenn Sie lernen wollen, Ihre inneren Kritier mal für eine gewisse Zeit außen vor zu lassen. Außerdem eignet er sich, wenn Sie einfach mal in den Flow kommen wollen -für alle, die Lust haben, einmal raus aus dem Kopf rein ins Machen zu kommen.

Der Workshop ist auf max. 8 Teilnehmerinnen beschränkt. 

Durch den Vormittag führt die Gründungsberaterin Ruth Rietschle. Es wird ein Kostenbeitrag von 30,00 € erhoben. Das Gruppencoaching findet am 27.02. 2020 in unseren Räumlichkeiten statt. Anmeldungen sind ab sofort unter anmeldung@guide-muenchen.de möglich. Veranstaltungsort ist GründerRegio M e.V., servicestelle guide, Westendstraße 80339 München. 

Das Projekt guide - Beratung und Existenzgründung wird gefördert von

 

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS-WBM-2018.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq