Mittwoch
15.05.2019 und

09:30 bis 13:30

Social Media und PR

2 Vormittage: 15. und 16. Mai 2019

 

  Die Nutzung von sozialen Medien gehört inzwischen zu unserem Alltag. Für die einen ist Social Media die Wunderwaffe, für die anderen eine undurchschaubare Informationsflut.

Social Media und Kommunikation in den digitalen Medien bietet gerade Freiberuflern, kleinen Unternehmen und Startups ideale Möglichkeiten auf sich und ihre Produkte aufmerksam zu machen und zielgerichtet Kunden anzusprechen.

Dieser Workshop vermittelt Ihnen wie Sie Social Media-Aktivitäten sinnvoll in die eigene PR- und Marketingstrategie intergieren und wie viel Zeit Sie dafür einplanen sollten. Sie erhalten einen Überblick über die im deutschsprachigen Raum bedeutsamsten sozialen Netzwerke und ihre Nutzung sowie mögliche Bezugspunkte zum eigenen Business. Damit auch in der Onlinekommunikation die richtigen Botschaften die richtige Zielgruppe erreichen, erlernen Sie im Seminar die wichtigsten Mechanismen der PR und planen diese gleich konkret auf Social Media-Plattformen einzusetzen. Sie bekommen konkrete Tipps und Beispiele, um ihr Netzwerk zu erweitern und Kunden anzusprechen.

Was Sie erwartet:
-    Überblick über geeignete Social-Media-Plattformen,
-    Zielgruppenansprache in Social-Media
-    Themenfindung für Plattformen wie Twitter, Xing, Instagram, Facebookgruppen oder Foren
-    How2s & Tipps für die effiziente Umsetzung in der Praxis (bspw. Automatierungstool, Leichte Bildbearbeitung

Wichtiger Hinweis:
Am 20. Juni 2018 findet ein Seminar zum Thema Datenschutz und neue Datenschutz Grundverordnung 2018 statt. Die Seminarleiterin unserer PR-, Social-Media und Websiten-Seminare informiert zusammen mit einem Fachanwalt für Medienrecht und Datenschutz, welche wichtigen Änderungen Unternehmer und Gründer beachten müssen


Über die Referentin:
Ulrike Joachim hat BWL und Journalistik mit Schwerpunkt PR und Onlinekommunikation studiert und war in klassischen PR-Agenturen und Onlineredaktionen tätig. Bevor sie sich als Kommunikationsberaterin mit Ihrer Agentur UJK selbstständig machte, leitete sie jahrelang als Pressesprecherin Kommunikationsabteilungen von mittelständischen Technologieunternehmen.
(www.uj-kommunikation.de)

Das Seminar findet am 15. und 16. Mai 2019 von 9.30 bis 13.30 Uhr bei GründerRegio M, Projekt guide, Westendstraße 123, 80339 München statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 75 Euro. Eine Anmeldung ist möglich unter anmeldung@guide-muenchen.de
 

 

Das Projekt guide - Beratung und Unterstützung für Existenzgründerinnen wird gefördert von

StMAS.jpg
ESF-Logo_02.jpg
Logo Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm  mbq